Herzlich Willkommen auf den Seiten der Peer-Studie!

In der PEER-Studie untersuchen wir, wie sich während der Zeit des ersten Studiensemesters Freundschaftsnetzwerke entwickeln und Persönlichkeitseigenschaften verändern. Dazu erheben wir die Eindrücke, die unsere StudienteilnehmerInnen voneinander gewinnen, während sie sich untereinander mehr und mehr kennenlernen. Außerdem fragen wir die teilnehmenden Personen in gewissen Abständen nach deren selbstbeurteilten Persönlichkeitseigenschaften und nach Angaben über die Freundschaftsverhältnisse, die sie innerhalb ihres Jahrgangs entwickeln.

PEER wird unter der Leitung von Prof. Dr. Steffen Nestler und M.Sc. Richard Rau und unter der Mithilfe von Frau cand. psych. Michelle Heinrich und Frau cand. psych. Wiebke Nestler durchgeführt. Falls Sie weitere Informationen zur Studie möchten, klicken Sie bitte hier.

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an peerstudy(at)uni-leipzig.de.


letzte Änderung: 20.07.2017